DORNRÖSCHEN

D  I  2013  I  8'

EINE MUTTER BESUCHT IHRE TOCHTER IM KRANKENHAUS. DIE BEIDEN SCHEINEN SICH ZU UNTERHALTEN, DOCH BALD STELLT SICH HERAUS, DASS DAS MÄDCHEN EIGENTLICH IM KOMA LIEGT UND SICH NUR VORSTELLT, WAS SIE IHRER MUTTER SAGEN WÜRDE, WENN SIE KÖNNTE. DIE MUTTER WIEDERUM ÜBERLEGT DIE GERÄTE, DIE DAS MÄDCHEN AM LEBEN HALTEN, ABZUSCHALTEN, WORAUFHIN IHRE TOCHTER NATÜRLICH PANISCH REAGIERT.

REGIE/PRODUCER MARIA HILBERT, SVENJA BAUMGÄRTNER BUCH MARIA HILBERT

PRODUKTION FABW KAMERA ELENA PREINE, SIEGMUND SKALAR

FESTIVALS UND PREISE